Dorfimpressionen

Sehr umfangreiche und laute Tiefbauarbeiten im Dorf! Es werden die Abflußrohre in den Strassen und Wegen erneuert. Über achtzig Jahre haben sie gehalten so lange wie es die Häuser der Westfalensiedlung gibt und sie hätten vermutlich auch noch länger überdauert, denn sie waren äußerst stabil und aus lasiertem Ton. Doch man hat beschlossen sie gegen Neue auszutauschen Neue aus Kunststoff. Es ist mit Recht zu bezweifeln, dass diese neuen Rohre das achtzigste Lebensjahr erreichen werden!

Tiefbauarbeiten Kopie

Jahrgang 1948, werde ich auf dem Gut Groß-Below in Mecklenburg-Vorpommern geboren. Nach der Flucht aus der DDR, lande ich mit meinem Vater, einem Hochbauingenieur, meiner Mutter und deren Mutter über mehrere Stationen, in Rheinland-Pfalz und der Eifel, schließlich im Ruhrgebiet...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.