Allgemeines

Für heiße Tage: Pasta mit mediterranem Tomatensalat

geht so:
Tomaten in kleine Stücke schneiden, einige Knoblauchzehen ebenso, salzen, pfeffern, ein oder zwei  Eßlöffel Balsamicoessig hinzufügen, die Blätter von einem Töpfchen Basilikum klein zupfen und dazu geben, ebenso eine handvoll Sonnenblumenkerne und wer möchte kann noch eine handvoll Oliven hinzufügen und ein Schuß Speiseöl der Wahl. Jetzt alles gut in einer Salatschüssel vermischen und mit Spagetti servieren.

bon appetito….

Jahrgang 1948, werde ich auf dem Gut Groß-Below in Mecklenburg-Vorpommern geboren. Nach der Flucht aus der DDR, lande ich mit meinem Vater, einem Hochbauingenieur, meiner Mutter und deren Mutter über mehrere Stationen, in Rheinland-Pfalz und der Eifel, schließlich im Ruhrgebiet...

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.